Recruiting Report

Vermittlung einer Geschäftsführung in der Gesundheitsbranche

Der Megatrend Nachhaltigkeit erfordert neuartige Recruiting Strategien, um Top Management Positionen in der Gesundheitsbranche, in der Pharmaindustrie und bei den Herstellern von Nahrungsergänzungsmitteln mit Erfolg zu besetzen.

JETZT BERATUNGSGESPRÄCH VEREINBAREN

Nachhaltigkeit, Natürlichkeit und Gesundheit sind Treiber der Gesundheitsbranche rund um Lebensmittel, Pharma-Produkte und Nahrungsergänzungsmittel. Insofern war die erste Anforderung an dieses Recruiting-Projekt, dass der Personalberater mitreden kann: Er muß Know-How-Träger in diesem Megatrend sein!

Das Recruiting Projekt erforderte hohe Kompetenz zu zukunftsbezogenen, naturwissenschaftlich getriebenen Themen in der Kommunikation mit Kandidaten. Im Fokus des Familienunternehmens ist zusätzlich bei jeder Top-Management-Position der kulturelle Blick auf die gemeinsame, verbindliche und partnerschaftliche Kommunikation von hoher Bedeutung.  Die carrisma Personalberatung verfügt über nachhaltige Erfahrung bei der Kandidatensuche für mittelständische Familienunternehmen, die sich insbesondere dem innovativen Food-Sektor, ob als Markenhersteller und/oder zukunftsweisender Zulieferer zurechnen lassen.

„Die Besetzung dieser Geschäftsführerposition war besonders anspruchsvoll durch die Kombination Innovationskraft und -dynamik  sowie teamorientierter Kommunikationsstärke.“

Torsten Bungart

Partner bei carrisma
Recruiting Report Geschäftsführung

Der internationale Hidden Champion erfordert einen maßgeschneiderten Recruiting Prozess

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein erfolgreiches, global agierendes, produzierendes Familienunternehmen (Hidden Champion) mit mehreren tausend Mitarbeitern, verschiedenen Geschäftsbereichen und einer auf Nachhaltigkeit und verantwortungsvollem Miteinander ausgerichteten Unternehmenskultur. Im Geschäftsbereich der pharmazeutischen Produkte entwickelt und produziert es in Tochtergesellschaften Wirkstoffe für den Pharma- und Gesundheitsmarkt. Unsere Aufgabe i.e.S.: Suchen Sie eine neue Geschäftsführung für unsere Tochtergesellschaft, die mit mehreren Hundert Mitarbeiter in einem international führenden Umfeld bei der Herstellung von OTC Produkten für höchste Qualität und durch modernste technische Ausstattung für einen exzellenten Service sorgt.

Recruiting Herausforderung – die zielführende Personalsuche nach einer Geschäftsführung zu fokussieren.

Das Stichwort „Geschäftsführung“ im Recruiting produziert viele Interessierte, Kontaktanfragen der Bewerber, Rückruf-Bitten, Linked-in-Anfragen. Die Gesamtleitung eines Unternehmens beherrschen viele Menschen. Doch durch das fachlich, technisch klar definierte Anforderungsprofil an den neuen Leader definierte carrisma sehr schnell Zielfirmen und Zielkandidaten, die dem technisch-wissenschaftlich geprägten Wunschkandidaten am ehesten entsprechen würden. Da hilft den Personalberatern bei carrisma natürlich die langjährige Erfahrung in der Food- und Gesundheitsbranche. Die Fokussierung auf Kandidaten, die sich in Leitungsaufgaben bereits einem hohen Innovationsanspruch stellen mussten, war für den betreuenden Personalberater Herrn Torsten Bungart der Mittelpunkt seiner Suche.

Die Geschäftsführung  sollte Bereitschaft mitbringen, abseits bekannter Wege neue Themen zu entdecken. Trendforschung, Abenteuerlust und der etwas andere Blick in die Zukunft, gepaart mit Risikobereitschaft und Risikofreude bei solidem betriebswirtschaftlichem Handeln. Innovation kann rückblickend orientiert sein – Stichwort Restrukturierung – oder zukunftsorientiert – Stichwort Wachstum. In diesem Projekt war der Wachstumsanspruch gegeben.

Suchen Sie einen Geschäftsführer, der das Wachstum mittels M&A-Strategien einerseits und durch die Professionalisierung der Key-Account-Strukturen andererseits steuert?

„carrisma ist wiederkehrend auch mit der Besetzung von M&A-Positionen beauftragt. Zudem ist das Thema „Professionalisierung von KAM-Strukturen“ quasi unser Tagesgeschäft: Regelmäßig und laufend besetzen wir gleichzeitig mehrere KAM-Experten-und Leitungspositionen. In diesem Teilbereich war diese anspruchsvolle Stellenbesetzung für carrisma ein Heimspiel.“

Torsten Bungart

Partner bei carrisma

Der Recruiting Erfolg – internationaler Megatrend meets Talentförderung

Ein Unternehmen, das quasi keine Fluktuation hat – gibt es das? Familienunternehmen sagt man häufig diesen Trend nach. Aber von Nichts kommt auch Nichts. Insofern lebt unser Kunde ein sehr erfolgreiches Konzept der Talentförderung, das direkt bei der Inhaberfamilie angesiedelt ist. Es strahlt von der Muttergesellschaft in alle Ebenen und auch in die Tochtergesellschaften aus. Insofern galt es bei der Suche nach dem richtigen Geschäftsführer auch das Thema Talentförderung zu beleuchten. Kandidaten mit einer ausgeprägten Freude an der Weiterentwicklung von Menschen,

an der intensiven Auseinandersetzung mit Stärken und Schwächen der Mitarbeiter, dem Finden nach richtigen und praktikablen Lösungen zur Personalentwicklung – das war ein weiterer, wesentlicher Aspekt der Personalsuche. Zudem war für den neuen Geschäftsführer der Standort (eher ländlich) eine langfristige Vorgabe. Insofern galt es für die Personalberater, die Bindung der Kandidaten an einen derartigen Standort glaubwürdig zu hinterfragen. Umzugsbereitschaft ist nicht Mobilität, geht die Familie mit oder soll es eher ein Zwei-Standort-Leben werden?

„Der Erfolg entsteht durch die vertrauensvolle Werkbank zwischen Kunde und Personalberater.“

Torsten Bungart

Partner bei carrisma

Strukturierte und zielführende Personalarbeit bei Mandaten auf der Ebene der Geschäftsführung

Der Kunde versteht, dass die vielen Fragen des Personalberaters am Anfang der Personalsuche nicht nur zur Wissensmehrung dienen. Denn carrisma ist bereits fachkompetent in vielen Fragestellungen dieser Personalsuche. Sondern es ist der Beginn der zielgerichteten Arbeit:

  • Welche Hauptmerkmale soll das Wunschprofil ausmachen?
  • Welche sind die wichtigsten Parameter, an denen der Geschäftsführer nach 100 Tagen im Amt gemessen werden wird?
  • Was sind die drei wichtigsten Aufgaben, die der Neue / die Neue anzupacken hat

Allein daraus ergeben sich schon:

  • Target-List: Zielfirmen und Zielpersonen
  • Fragen-Kataloge für die Kontaktstufen 1-3 mit den Kandidaten bei carrisma:
    • Erstkontakt: detaillierte Fachkenntnisse + Umzugsbereitschaft + Gehaltshöhe
    • Zweitkontakt: Detaillierte Lebenslauf-Analyse mit den Aspekten Innovation, Wachstumspolitik und Personalentwicklung/Führung
    • Drittkontakt: Nachhaltige Information jedes ausgewählten Kandidaten über die ausgeschriebene Position im Detail und über das weitere Auswahlprocedere.
  • Weiterführende Detailfragen auf Kundenseite – basierend auf den Stufen 1-3 und einer umfangreichen Kandidatenbeschreibung und-präsentation durch den Personalberater:
    • Kennenlern-Gespräch Auftraggeber – Kandidat
      • Fachlich, Gehalt, Umzug, Spezialkenntnisse in….
    • Vertragsgespräch mit Vorab-Info an den ausgewählten Kandidaten
      • Verhandlung über Details, Abgleich letzter Fragen
      • Kennenlernen des Standorts und der Führungskräfte auf Bereichsleiterebene

Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

carrisma GmbH
Personalberatung

T. +49 (0)2241 / 9439 0
F. +49 (0)2241 / 9439 111
E. info@carrisma.de

Siegburger Strasse 37
53757 Sankt Augustin


    *Erforderliche Felder


    Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich den Datenschutzbestimmungen der carrisma GmbH ausdrücklich zu.

    zum
    Stellenmarkt