Wenn es um komplizierte Zulassungsverfahren von Medikamenten oder medizintechnischen Produkten geht, dann ist der Regulatory Affairs Manager gefragt. Er ist einer der Schlüsselfiguren im Unternehmen, da natürlich jedes neue Produkt entscheidend für den Umsatz oder den Börsenkurs des Unternehmens sein kann. Hauptsächlich findet man dieses Berufsbild in der Pharma- und Kosmetikindustrie.

„Als Regulatory Affairs Manager hat man Einfluss auf den gesamtem Prozess: von der Idee über die Einreichung bis zur Zulassung. Die Aufgaben sind vielfältig und gehen mit einer hohen Verantwortung einher.“

Torsten BungartPartner bei carrisma

Sie wollen mehr über das Berufsfeld im Bereich Regulatory Affairs Management erfahren?

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Ansprüchen und Aufgaben im Bereich Regulatory Affairs Management.